Über uns

GML Limited ist eine diversifizierte Finanzholdinggesellschaft, die im Jahr 1997 von Michail Chodorkowski und anderen Personen gegründet wurde. Im Jahr 2005 gab Herr Chodorkowski alle seine Anteile an GML und damit auch an der Yukos Oil Company auf.

GML war über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften Yukos Universal Limited und Hulley Enterprises Limited der Mehrheitsaktioinär der ehemaligen Yukos Oil Company. Im Jahr 2005 leiteten die beteiligten Tochtergesellschaften von GML aufgrund der rechtswidrigen und diskriminatorischen Enteignung ihrer Investition in Yukos ein Schiedsgerichtsverfahren gegen die Russische Föderation ein.

Tim Osborne (unten) ist Geschäftsführer von GML.

http://gmllimited.com/content/document/image/item-58d39d3f51400/file/file.jpeg

Herr Osborne schloss sein Studium der Rechtswissenschaften am University College in London 1972 ab und absolvierte von 1974 an seinen Vorbereitungsdients bei Lovell White and King, wo er 1976 seine Zulassung zum Rechtsanwalt erwarb und bis 1978 beruflich tätig war. Im Jahr 1978 wechselte er zu Wiggin and Co, wo er 2001 zum Senior Partner befördert wurde. Seit 2003 ist Herr Osborne Seniorpartner bei Wiggin Osborne Fullerlove.

Die weiteren Direktoren von GML sind Rheino Redelinghuys und Yvette White.

Herr Redelinghuys erwarb einen juristischen Abschluss von der Universität von Pretoria und wurde 1997 als Rechtsanwalt in Südafrika zugelassen. Er schloss 2016 erfolgreich seinen Master of Business Administration am Imperial Collage in London ab. Herr Redelinghuys ist seit 2002 im Bereich Treuhand und Unternehmensverwaltung in Guernsey tätig.

Frau White war ab 1989 als Administratorin bei der Firma Fox & Gibbons angestellt und blieb in dieser Position auch nach der Fusion mit Denton Wilde Sapte. Im Jahr 2005 wechselte sie zu Mainstay Management Limited, wo sie weiterhin im Bereich der Geschäftsführung als Direktorin tätig ist.